Lebensmüde: Ich kann nicht mehr

Wie kann es weitergehen, wenn nichts mehr geht?

Gras im Gegenlicht

"Ich kann einfach nicht mehr"  hast du das Gefühl, dass dein Leben in eine endgültige Sackgasse geraten ist? Dass Kummer und Probleme so überhandgenommen haben, dass du nicht siehst, wie du dich jemals wieder davon erholen könntest? Gibt es so wenig Genuss und Freude in deinem Leben, dass es für dich keinen Sinn ergibt, es länger zu ertragen?

 

Ich meine, dass jeder Mensch das Recht hat, sein Leben zu beenden, wenn es für ihn so belastend wird, dass er es als unerträglich empfindet. Wenn Leid und Schwere seine Kräfte übersteigen. 

 

Ich glaube aber auch, dass es in Wahrheit immer einen guten Weg gibt, zu bleiben. Es ist bloß ein Weg, den wir leicht übersehen können, weil er sich an einem Ort befindet, an dem wir nicht danach suchen. 

Lebensmüde oder zu müde zu kämpfen?

Gräserwiese im Abendlicht
Ich kann nicht mehr – lebensmüde sein

Wenn eine belastende Situation oder schwere seelische Qualen uns in die Knie gezwungen haben, kann es sein, dass wir uns wie gelähmt fühlen und uns kaum noch rühren können. Wie sollen wir dann jemals wieder auf die Beine kommen, um den Weg ins Leben wieder aufzunehmen? Es erscheint uns unvorstellbar, denn wir sind einfach unendlich müde – lebensmüde. 

 

Aber was, wenn wir uns keinen Schritt bewegen müssen, um zum Ausweg zu gelangen? Wenn er überhaupt nicht außerhalb von uns liegt? Denn genau so ist es: Unser Ausweg liegt in uns. Und damit liegt er so nah bei uns, dass wir ihn in unserer panischen Suche nach Lösungen im Außen so leicht übersehen.

 

Und was, wenn unser Leben uns genau deshalb ausgeknockt hat, damit uns diese Botschaft aus unserem Inneren endlich erreicht? Weil wir endlich alles loslassen mussten, was uns noch länger davon ablenken könnte?

Ich selbst war so lebensmüde

Ich selbst habe mein Leben viele Jahre lang immer wieder so empfunden, dass es meine Kräfte übersteigt. Schwere chronische Schmerzen und tiefste Depressionen haben in mir wieder und wieder die Frage aufgeworfen, ob ich mein Leben noch weiterführen will. Ob mir überhaupt noch ein Grund einfällt, wofür es sich zu bleiben lohnt.

Der Ausweg ist in dir

Grasblüte im Abendlicht

Im Rückblick ergeben diese Tiefpunkte alle Sinn für mich. Denn dann, wenn ich alles losgelassen habe, was ich hatte, habe ich plötzlich intensive Einblicke in den Sinn meines Daseins bekommen. Am tiefsten Punkt der Verzweiflung habe ich plötzlich Dinge zweifelsfrei gewusst, die mir zuvor nicht im Geringsten bewusst waren. Dann, wenn ich alles losgelassen hatte und nur noch mein Ich da war, konnte ich plötzlich den Ausweg direkt in mir erkennen. 

 

Ein Beispiel: In dem einen einzigen Moment, in dem ich wirklich von ganzem Herzen bereit war, zu sterben, habe ich auf einmal gewusst, dass auch auf mich wieder schöne Zeiten warten, wenn ich bleibe. Sehr schöne Zeiten, schöner denn je. Das wurde mir in diesem intensiven Moment zweifelsfrei klar. Ich wusste, dass mein Leben jetzt schwer und hart ist, aber dass diese Phase einmal vorbei sein würde. Und so bin ich noch hier.

 

Auf solche Erkenntnisse aus einem undefinierbaren Ort in mir bin ich hunderte Mal gestoßen – immer dann, wenn ich alles Suchen und Kämpfen aufgegeben hatte. 

Bitte lass dir helfen

verschwommene Gräser

Ich bin mir sicher, dass auch dein Leben nicht so gemeint ist, dass es an diesem Punkt endet. Wenn du dich lebensmüde fühlst, möchte ich dir sehr gerne helfen, deine Situation in einem neuen Licht zu betrachten. So dass du siehst, dass überhaupt nichts verloren und zerrüttet ist, sondern dass im Gegenteil alles genau so ist, wie es sein sollte und dass dein weiterer Weg richtig und erfüllend für dich sein wird. Ich bin gut darin, Licht auf scheinbares Chaos zu werfen – aufgrund meiner eigenen Erfahrung und meiner ausgeprägten Intuition. Wenn meine Webseite etwas in dir berührt und anspricht, möchte ich dich ermutigen, mich zu kontaktieren. Dann wird sich ein Gespräch mit mir sehr wahrscheinlich als ein Wendepunkt in deiner Krise erweisen. Hier findest du Infos zu meinen Beratungen und hier mehr über mich.

 

Wenn diese Seite dich interessiert hat, könnten auch diese Themen etwas für dich sein: Verzweiflung und Spirituelles Erwachen.